So kommt man günstig an Babysachen inklusive Spiele und Kleidung

Sobald man schwanger ist, stellt sich für die meisten Menschen die Frage, was man alles braucht und wie teuer das alles sein wird.

Gerade Wäsche für sein Baby kann man gut gebraucht kaufen, es empfiehlt sich dann, die Wäsche noch einmal zu waschen. Bildquelle: © Kristin Gründler - Fotolia.com
Gerade Wäsche für sein Baby kann man gut gebraucht kaufen, es empfiehlt sich dann, die Wäsche noch einmal zu waschen. Bildquelle: © Kristin Gründler – Fotolia.com

Die Frage, was man alles braucht, ist schnell erklärt (und wird in einem späteren Artikel ausführlich erläutert).
Bleibt noch die Frage, wie man am besten an die Babysachen kommt.

Hier fängt leider schon die Frage nach dem eigenen finanziellen Hintergrund an, denn wer viel Geld hat, kann sich bequem alles neu online oder in einem Geschäft kaufen.

Wer Geld sparen will (oder muss) kann sich viele Dinge gebraucht kaufen, so kann man viel Wäsche, welche das eigene Baby in den ersten 12 Monaten (und auch später) tragen wird, beruhigt per Second Hand kaufen.

Um Wäsche, Spielzeug, Kinderwagen, usw. gebraucht zu kaufen, gibt es mittlerweile viele Möglichkeiten:

    1. Babybasare, Kinder und auch Schwangerenbasare, wann wo ein Basar ist, kann man zum Beispiel auf den Seiten: Babybasare.de, Kids2Go, Kinderbasare, usw.
      Bei manchen Basaren erhalten Schwangere für sich und eine Begleitperson die Möglichkeit, vor allen anderen die Wäsche anzuschauen.
      Ob es ein solches Angebot gibt, erfährt man meistens auf der Seite des jeweiligen Basars.
      .
    2. Eine weitere Möglichkeit sind Second Hand Läden, wir haben zum Beispiel sehr gute Erfahrungen mit mamamiassecondhaendchen gemacht.
      .
    3. Ansonsten kann man aber auch auf ebay und anderen vergleichbaren Seiten nach den Dingen, welche man braucht, suchen.

Wir handhaben es so, dass wir die Babyklamotten für die ersten Monate größtenteils gebraucht kaufen, ein paar Anziehsachen gibt es aber auch neu.
(Die Sachen, welche wir bisher haben, haben wir bei einem Babybasar, ebay und mamamiasecondhaendchen gekauft.)

Aber wenn das Baby sehr schnell rauswächst und man ab und an mehrmals täglich die Sachen wechseln muss, kann man unserer Meinung nach, auch Second Hand Babywäsche verwenden.

Den Kinderwagen (wir wissen noch nicht, welcher es wird), die Wickelkomode, Milchpumpe, Babyfläschchen und das Babybett kaufen wir neu.

Andere Dinge, wie zum Beispiel, den Vaporisator, etwas Babyspielzeug, usw. haben wir gebraucht über ebay gekauft.

Wer eine große Familie hat oder viele Freunde und  Bekannte mit Babys, der kann sich manche Sachen vielleicht auch leihen.

Auf jeden Fall kann man bei den Babysachen viel Geld sparen, später kann man das gesparte Geld dann wieder in gutes Spielzeug oder Ausflüge investieren.

 

 

 

(Visited 18 times, 1 visits today)
0 Leserbewertungen (0 Bewertungen)
Lesespaß0
Aktualität0
Preis0
Praxisbeispiele0
Ich kann dieses Buch weiterempfehlen0
Was die anderen Leser über das Buch sagen Hier kannst Du Deine eigene Bewertung hinterlassen
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Hier kannst Du Deine eigene Bewertung hinterlassen

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

Kommentar verfassen